Tricktraining:

Als Tricktraining wird das Trainieren von kleinen Kunststückchen bezeichnet. Hier lernt der Hund Tricks und Übungen verschiedener Schwierigkeitsstufen. Die Möglichkeiten beim Tricktraining reichen von einfachen Grundpositionen bis hin zu Rollen, Sprüngen, Gesten und Wendungen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Erarbeitet werden die Tricks mit einem Clicker, verschiedenen Arten von Targets (Handtraget, Bodentarget, Targetstick) und ganz viel Spaß. Es ist für Hunde jeden Alters und in jedem Gesundheitszustand geeignet, da die Tricks ganz nach Belieben gewählt und kombiniert werden können.

 

 

Video:   Tricktraining vom 03.04.2016

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Corinna mit Diva bei ihrem ersten Auftritt auf der Messe Hund & Pferd 2014